Im Alltag Nachbar / Im Notfall Partner
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 356 mal gelesen
Einsatz 250 von 395 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Tierfang
Kurzbericht: verletzter Greifvogel
Einsatzort: Jülich, Karl Heinz Beckurts Straße
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Jülich : Alarmierung per Telefon

am 30.07.2017 um 09:24 Uhr

Einsatzende: 10:12 Uhr
Einsatzdauer: 48 Min.
alarmierte Einheiten:
Löschzug Stadtmitte

Einsatzbericht:

Greifvogel wurde aufgenommen und an einen Falkner übergeben!

Tierfang vom 30.07.2017  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Juelich (2017)
ungefährer Einsatzort:
Montag, 11. Dezember 2017

Designed by LernVid.com